Liebe Besucher*innen und Austeller*innen,

leider muss nun die FrühjahrsLust – verlegt auf den 06. + 07. Juni 2020 - endgültig absagt werden. Trotz intensivster Bemühungen, wird es bis Ende August nicht erlaubt, den Markt durchzuführen. Leider sind sowohl das Ordnungsamt der Stadt Zirndorf, als auch die Vermieter des Wolfgangshofes unseren Argumenten nicht gefolgt, und wir haben heute am 27. Mai die erneute Ablehnung bekommen, während am 30. Mai die Freizeitparks wieder öffnen. Wir verstehen das nicht. Es tut uns wirklich unendlich leid, es hätte uns soviel bedeutet, mit Ihnen/Euch die FrühjahrsLust durchzuführen.

Wir hoffen, wir sehen uns dann am 12. + 13. September 2020 auf der 19. Grünen Lust oder zur 13. FrühjahrsLust am 10. + 11. April 2021.

Bis dahin bleiben Sie gesund!

Alles für den Garten

Lassen Sie sich verführen von der großen Auswahl an Kräutern, Pflanzen, Blumen Gartenutensilien und Möbeln. Suchen Sie neue Ideen für Planung und Gestaltung ihres grünen Wohnzimmers? Unsere Experten helfen Ihnen gerne dabei.

Es schmeckt nach Frühling!

Das ist das Motto unserer Gastronomie, leckere Frühlingsgerichte genießen! Vielfältiges aus regionaler Produktion lockt, denn wer weiter denkt, kauft näher ein. Beispielsweise Lammfleisch - "Pulled shep" oder vor Ort hergestellte Pasta mit leckeren Saucen - frischer geht´s nicht !

Tierisch viel Spaß

Was wäre ein Garten ohne Tiere? Tiere geben dem Garten eine ganz persönliche Note. Die Gesellschaft für bedrohte und alte Haustierrassen (GEH) bietet im Streichelzoo Hühner, Enten,Gänse, Ziegen, Kaninchen und Schafe. Es kann den Küken beim Schlüpfen zugesehen werden.

Ziegenkutsche

Kinder haften nicht an ihren Eltern

In der Kindergärtnerei können Kinder beim Buddeln und Pflanzen ihren „Grünen Daumen“ ausprobieren. Floßfahren und Basteln mit dem Landart-Künstler Thomas Fitzthum gehören zum bunten Kinderprogramm, genauso wie Bogenschießen, Glas blasen, schmieden, filzen, Mosaike kreieren, Bungeejumping, Karussel fahren,Bohnenstangen, Holzkistchen und Pappschmetterlinge anmalen und gleich mit nach Hause nehmen. oder mit den Kettcars wilde Rennen fahren oder mir der Ziegenkutsche ein paar Runden drehen.Totale16

Sonderschau Boden

Unser Boden ist ein Wunderwerk. Erfahren Sie mehr darüber und wie Sie ihn verbessern können. Kompostwürmerr live erleben und alles über Kompost und Terra preta lernen.

Der Planzendoktor ist da!

Alfred "Freddy" Senger ist wieder da und hilft Ihnen bei allen Problemen im Garten. Sie können auch Ihre Gartenerde untersuchen lassen, einfach 2-3 handvoll, nicht zu trockene Erde  von Ihrem Garten mitbringen.

Handwerk & Kunst

Dem Drechsler, dem Schmied, dem Glasbläser und dem Bildhauer bei ihren Vorführungen zusehen.

Einpacken & Mitnehmen

Sie können bequem einkaufen und einladen – mit „Drive in“ und  Schubkarren zum Ausleihen. Ein schneller Weg von der FrühjahrsLust zu Ihrem Garten ist garantiert.

Eintritt, Anfahrt & Parkplätze

Täglich von 10 - 18 Uhr.   Eintritt: € 8,- / ermäßigt: € 5,- / Kinder bis 14 Jahre frei.
Der Wolfgangshof liegt 20 km westlich von Nürnberg.
mit der Bahn: S4: Richtung Ansbach. Auto: B14 von Nürnberg nach Ansbach. In Grossweismannsdorf Richtung Anwanden, dann der Beschilderung folgen. Kostenlose Parkplätze vor Ort.Samstag und Sonntag geöffnet von 10-18 Uhr.